Autor

Markus Grimm | Schrift-, Darsteller & Theologe

Bei Markus Grimm dreht sich alles um das Wort – seine Gestaltung, Darstellung, Präsentation, schriftlich oder auf der Bühne. Er legt dabei Wert auf Sorgfalt und Werthaltigkeit.

Wer ist Markus Grimm und macht er im Einzelnen?
● Autor, Schauspieler, promovierter Theologe ohne Konfession, Podcaster und Sommerhäuser Stadtschreiber.
● Schreibt Romane, Novellen und Essays, gern über historische Themen.
● Arbeitet als Texter für Werbeagenturen, Privatmenschen und Unternehmen.
● Nach Wunsch erstellt er thematische Lesungen, Texte, Vorträge, Bücher oder Bühnenstücke – maßgeschneidert. Auch für künstlerische Kooperationen ist er zu haben, etwa im Rahmen von Jubiläen, Vernissagen oder Gottesdiensten.
● Coacht Gruppen oder Einzelpersonen in Workshops oder Privatsitzungen, wenn es um Sprache, Auftreten, Präsenz und Kommunikation geht.
● Spricht Hörbücher
● Arbeitet auf Anfrage als als Gastredner, Keynote Speaker oder Conférencier für werthaltige Themen.
● Als ehemaliger Zen-Schüler von Willigis Jäger und promovierter Theologe hät er Kurse im Schnittfeld von Schauspiel und Spiritualität.

Für seine Arbeit hat er den Würzburger Kulturförderpreis 2007 und den Sprachbewahrerpreis 2009 bekommen.
Er ist Jahrgang 1967, verheiratet, dreifacher Vater und lebt in Würzburg.