Sommerhausen - Kleines Dorf, großes Festival

Die Premiere des Sommerhausen-Festivals im Jahr 2019 machte die Region Mainfranken um ein kulturelles Ereignis bundesweiter Ausstrahlung reicher. Mehr als 2500 Musikfans feierten zusammen den Sommer an einem der originellsten Konzertplätze Frankens, inmitten des romantischen Altorts von Sommerhausen. Das neue Format beeindruckte durch musikalische Vielfalt und hohe Qualität. Auf sechs Freiluft-Bühnen glänzten Musiker und Künstlerinnen in vielen Genres – vom Jazz über Chanson, Weltmusik und Klassik bis hin zum Flamenco, Folk und zur modernen Volksmusik. Für das Publikum ein abwechslungsreicher Abend. An der gelungenen Veranstaltung hatte auch der Wein- und Künstlerort Sommerhausen großen Anteil. Der idyllische Winzerort mit langer Geschichte, geschätzte Heimat von Künstlerinnen und Künstlern bot eine einzigartige Kulisse und sorgte als fröhlicher und weltoffener Gastgeber mit Wein und andere Genüssen für unvergessliche Sommerabende. Nach diesem grandiosen Erfolg war klar: Dieses Sommerfestival hat eine Zukunft!

Weitere Informationen unter: www.sommerhausenfestival.de
Das Sommerhausen Festival findet 2023 eine Fortsetzung.